Please enable JS

Raus aus dem Schulalltag, rein ins Labor am...

Um die MINT-Angebote am Max-Planck-Gymnasium zu erweitern, kooperiert unsere Schule seit Jahren erfolgreich mit dem Schülerforschungszentrum Saarlouis.

Unsere Schülerinnen und Schüler besuchen dort regelmäßig Workshops, in denen sie in einer laborähnlichen Umgebung mit großem Praxisanteil - entweder lehrplanorientiert, aber auch darüber hinaus - experimentieren und lernen. Dazu gehört der Umgang mit der dynamischen Geometriesoftware GeoGebra, die Programmierung von Arduinos oder das Experimentieren mit  Temperatursensoren als Ergänzung des Regelungerrichts.

 

 

Besonders interessierte Schülerinnen und Schüler des MPG forschen auch in ihrer Freizeit an selbst gewählten Themen am Schülerforschungszentrum. Dort erhalten sie nicht nur alle notwendigen Materialien wie Messgeräte und Bauteile, sondern auch fachlichen Rat und Betreuung durch die Mitarbeiter des Schülerforschungszentrums.

Auf diesem Wege haben schon viele Schülerinnen und Schüler des MPG außerordentlich erfolgreich an Wettbewerben wie z. B. Jugend forscht oder Schüler experimentieren teilgenommen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.sfz-sls.de

News-Archiv

AKTUELLE TERMINE
16.05.2022
ABITUR: Grundkurse: Bildende Kunst | Musik | Darstellendes Spiel | Philosophie
17.05.2022
ABITUR: Biologie
18.05.2022
ABITUR: Chemie
19.05.2022
ABITUR: Physik
20.05.2022
ABITUR: Informatik
Weitere Termine