Aktuelles:
+++     28.05.2018: ELTERNABENDE (allgemeiner Termin)      +++      31.05.2018: FRONLEICHNAM - Christlicher Feiertag      +++      01.06.2018: unterrichtsfrei (Kollegiumsausflug)      +++     


Stippvisite bei einem Global Player
04.05.2018
News Image
Im Rahmen des Girls` Day am 26.04.2018 besuchte eine Gruppe von 18 Schülerinnen des Max-Planck-Gymnasiums Saarlouis die Frankreich-Zentrale des Internetgiganten Google in Paris und bekam einen eindrucksvollen Einblick in den Alltag des Global Players...

Lesen Sie hier den ganzen Artikel!

Nicht gesiegt, aber gewonnen!
03.05.2018
News Image
MPG schafft bei "Jugend trainiert für Olympia" die beste Platzierung saarländischer Basketball-Mannschaften seit 20 Jahren

Nach einer souverän gewonnenen Saarlandmeisterschaft und der damit verbundenen Qualifikation zum Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" haben sich die Schüler des Max-Planck-Gymnasiums mit viel Vorfreude auf den Weg nach Berlin gemacht. Dort angekommen, fiel der erste Blick auf die Gruppenauslosung, welche gleich zwei Sportgymnasien bereithielt...

Den ganzen Artikel finden Sie hier!

Erfolge beim Landeswettbewerb Jugend forscht
28.03.2018
News Image
Beim diesjährigen Landeswettbewerb Jugend forscht wurden alle vier teilnehmenden Projekte des MPG mit Preisen ausgezeichnet.

Johannes Schneider (9a) hatte bereits beim Wettbewerb Schüler experimentieren den ersten Preis erreicht und wurde wegen seines herausragenden Projekts zu Jugend forscht hochgestuft. Auch dort konnte er die Jury überzeugen und erreichte mit seinem Projekt "Das automatische Bremslicht" den zweiten Preis im Bereich Technik...

Den ganzen Artikel und Fotos der Preisträger finden Sie hier!

Riesiger Erfolg für das MPG bei Schüler experimentieren!
12.03.2018
News Image
Vier Projekte, vier Preisträger! Die Schülerinnen und Schüler Juliane Kohls (6a), Dennis Bernhard (6a), Matteo Schwarz (9a) und Johannes Schneider (9a) nahmen mit ihren Projekten am Landeswettbewerb Schüler experimentieren äußerst erfolgreich teil.

Matteo Schwarz baute eine Propeller-betriebene Balkenwaage, die über die zur Erreichung des Gleichgewichts notwendige Rotation des Propellers die aufgelegte Masse bestimmt. Dafür erhielt er den Sonderpreis des VDI Bezirksvereins Saar in Höhe von 50 Euro.

Juliane Kohls beschäftige sich mit der Speisezubereitung in ungewöhnlichen Haushaltsgeräten wie Spülmaschine, Waschmaschine und Trockner und konnte zeigen, dass die Gerichte nicht nur lecker schmecken, sondern diese Garmethode auch noch Energie spart. Dafür erhielt sie den 3. Preis und ließ damit über 10 weitere Teilnehmer hinter sich.

Dennis Bernhard baute sich mithilfe eines Programms für Dynamische Geometrie einen "Geometrischen Taschenrechner", der alle gängigen Funktionen wie ein normaler Taschenrechner enthielt. Dafür erhielt er den 2. Preis im Bereich Mathematik.

Johannes Schneider erhöhte die Sicherheit im Straßenverkehr: Er baute ein automatische Bremslicht für das Fahrrad, das das Bremsen über einen Beschleunigungssensor detektiert und zeitgleich die Bremsleuchte einschaltet. Dafür erhielt er den 1. Preis im Bereich Technik.

Herzlichen Glückwunsch!

Fotos der Preisträger finden Sie hier!



Beiträge vor dem 12.03.2018 finden Sie in unserem News-Archiv.