Unsere jüngeren Basketballtalente der WK 3 wollten den älteren Jahrgängen der WK 2 in nichts nachstehen und haben sich ebenfalls die Saarlandmeisterschaft gesichert und damit das Ticket nach Berlin gelöst.

Durch die regelmäßige Teilnahme an der Basketball-AG waren unsere Jungs bestmöglich vorbereitet und marschierten souverän zum Titel. Durch eine engagierte Leistung in der Vorrunde wurde das Peter Wust Gymnasium aus Merzig mit 30 Punkten Unterschied besiegt und somit war der Weg für das Endspiel gegen das Albertus-Magnus-Gymnasium aus St. Ingbert geebnet. Auch hier hatten unsere Gegner gegen eine starke Verteidigung und eine noch stärkere Offensive nicht den Hauch einer Chance. So gewannen unsere Jungs letztendlich verdient mit 64:24.

Einen Riesen Glückwunsch an unsere Spieler Thomas Bellmann, Maximilian Kneip, Marius Winter, Johannes Görgen, Simon Görgen, Fynn Thiedemann, Simon Haupert, Matteo Schwarz und Nikita Dajnec!

Grupppenbild